Seminardetails

Grundschule – Fordern und Fördern, auch außerhalb des Unterrichts (P01)

Grundschule – Fordern und Fördern, auch außerhalb des Unterrichts

Kindern, die in Schulbelangen auch außerhalb des Unterrichts und der Schulmauern von ihrem sozialen Umfeld unterstützt werden, fällt es oftmals leichter, gute schulische Leistungen zu erbringen. Was können Eltern und Erzieher also beachten und aktiv tun, um den Schulalltag auch nach Schulschluss gelungen abzurunden und zu ergänzen? Wie lassen sich Soft Skills wie Disziplin, Ordnung und Fleiß auch außerhalb des Schulalltags fördern – ohne dem Kind dabei das Gefühl von Stress und Druck zu vermitteln? Worauf lohnt es sich zu achten und worauf sollte man Wert legen – und womit überfordert man das Kind aber möglicherweise? Wie gelingt es, dem Kind einen positiven Blick auf die Schule zu vermitteln, der nicht nur mit Pflichten und unangenehmen Dingen wie Vokabellernen und weniger Freizeit verbunden ist? Auf diese und weitere Fragen sollen innerhalb des Seminars gemeinsame Antworten und Möglichkeiten sowie Methoden gefunden werden.

Zielgruppe: 
Eltern, Familienangehörige, Erzieher und Erzieherinnen, Pädagogen und Pädagoginnen 

Dauer: 
4h (1/2 – Tagesseminar)

Buchung:

kommende Termine für dieses Seminar

Weiter Kommendes Event
12 Februar 2020
  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

  • zurück