Seminardetails

Umgang mit digitalen Medien – ein gesundes und faires Maß für alle finden (P02)

Umgang mit digitalen Medien – ein gesundes und faires Maß für alle finden

Das Phänomen „digitale Medien“ wird zu Beginn des Seminars von verschiedenen Standpunkten aus betrachtet. Wie sehen Kinder Smartphones, Tablets und Co. und was genau daran schätzen sie so sehr? Warum fällt es zum Teil schwer, digitale Medien in den Schulalltag einzubinden und wieso neigen wir Erwachsenen teilweise dazu, die „neuen Medien“ strikt abzulehnen, wenn es um Kinder geht? Ist das begründet? Ebenso beschäftigt sich das Seminar damit, mögliche Alternativen zu einem andauernden und ständigen Medienkonsum praktisch aufzuzeigen. Wie lässt sich beispielsweise ein Kindergeburtstag ohne DVD schauen und Spielen an der Spielekonsole gestalten – ohne dass die Kinder etwas vermissen? 

Am Ende des Tages soll gemeinsam eine Antwort auf die Frage, wie es Eltern, Lehrern und Erziehern gelingt, ein gesundes Maß an Mediennutzung und -konsum zu finden, mit dem alle Beteiligten zufrieden sind, gefunden werden. 

Zielgruppe: 
Eltern, Familienangehörige, Erzieher und Erzieherinnen, Lehrer und Lehrerinnen, Pädagogen und Pädagoginnen 

Dauer:
1 – Tagesseminar

Buchung:

kommende Termine für dieses Seminar

Weiter Kommendes Event
18 Januar 2020
  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

  • zurück